Fedora Core 6 ist da

Vor ein paar Stunden kam eine Mail, dass Fedora Core 6 endlich da ist. Ich habe gleich mal den Bittorrent angeschmissen (torrent Dateien für FC 6) und lade mir jetzt die 64 Bit DVD davon herunter. Zur Zeit geht das leider noch recht langsam (um die 50KB/sec) – bei 1119 Leechern und 20 Seeder aber auch kein Wunder. Erfahrungsgemäß dürfte das in den nächsten Stunden deutlich schneller werden, wenn mehr und mehr Leecher zu Seedern werden.

Die Download-Zahlen sagen aber schon mal etwas über die schiere Menge an Fedora-Nutzern aus. Schließlich dürfte ein sehr großer Teil die klassischen FTP Mirror verwenden und auch die Nutzer der 64 Bit Version dürften nur eine Minderheit darstellen. Dass es damit innerhalb von drei Stunden schon über 1000 Downloader sind ist faszinierend.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.