Empire of Ivory

Gestern kam „Empire of Ivory bei mir an. Das ist das neuste Buch von Naomi Novik aus der Temeraire-Serie, einer Buchreihe, die zur Zeit der Napoleonischen Kriege spielt. Anders als in der tatsächlichen Geschichte gibt es hier aber Drachen. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf das Kriegsgeschehen, sondern auch auf viele gesellschaftliche Aspekte. Den vierten Band habe ich gerade erst angefangen, anscheinend greift er Ereignisse aus dem zweiten Band wieder auf und führt uns nach Südafrika. Wer die Reihe noch nicht kennt, sollte mit dem ersten Band, „His Majesty’s Dragon beginnen, wer es lieber auf Deutsch mag, nimmt „Die Feuerreiter Seiner Majestät: Drachenbrut.

Übrigens: Peter Jackson war von Temeraire so begeistert, dass er sich gleich die Filmrechte daran gesichert hat. Wir werden also hoffentlich in ein paar Jahren die Abenteuer der Romanhelden auch auf der Leinwand bestaunen dürfen.

Kommentar verfassen