2 Gedanken zu „Weihnachtspost“

  1. Ein sehr hübscher Baum. Ach ich freue mich wenn wir nächstes Jahr auch das erste Mal den Weihnachtsbaum im Haus aufstellen können :). Dieses Jahr haben wir auf einen verzichtet… wir leben ja schon langsam aus Kisten, da bringts nichts die ganzen Dekokisten auch noch in die Wohnung zu schleppen. Weihnachtsverweigerung aus Trotz weil wir erst im 2016 einziehen dürfen ;).
    Auch euch weiterhin alles Gute, ich bin gespannt was bei euch noch alles auf dem Plan steht. So langsam habt ihr alles, oder?

Kommentar verfassen