Hammelfichten

Ich habe durch den Brandenburg-Viewer gelernt, dass das Wäldchen gegenüber wohl „Hammelfichten“ heißt. Google findet zu dem Begriff Null Treffer. Nun ja, wer wissen will, was Hammelfichten sind:

Es handelt sich hier um ein kleines (ca 4 ha groß) Nadelwäldchen (mit einigen Laubbäumen, vor allem in den Randbereichen), was es noch nicht so sehr lange gibt (zumindest auf Karten des 18. Jhd ist es nicht eingezeichnet und es gibt kaum ältere Bäume). Es ist beliebt, um drumherum zu spazieren, mitten durch ist es eher schwierig, durch das viele Unterholz. So richtig bewirtschaftet wird es wohl nicht.

Wem es wohl gehört?

Ein Gedanke zu „Hammelfichten“

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.